Sonntag, 25. Februar 2024

Austrian Para Dance Sport Days

Ein cooles Tanzwochenende ging leider wieder viel zu schnell zu Ende. Nachdem am Samstag die Freestyle-Ladies des Österreichischen Nationalteams Paradance Sport sowie eine Gast-Sportlerin aus Deutschland ihre Choreografien perfektionieren, stand am Sonntag der österreichische Rollstuhltanzsport im Fokus. Nachdem die Kärntner Rollstuhltänzer:innen kurzfristig krankheitsbedingt absagen mussten, erhielten die Sportler:innen der Wheelchairdancers Salzburg Verstärkung von den Tänzer:innen der t-roller Tanzformation aus Innsbruck. Es wurde an den Basic-Figuren getüftelt, geübt, gedreht, Neues gemeinsam erarbeitet und ausprobiert und Vergessenes wieder aktiviert. Und das alles unter den Augen von Kameras des ORF und dem Paralympioniken Andreas Onea, welcher unsere Sportler:innen für die nächste Ausgabe des Behindertensportmagazins „Ohne Grenzen“ interviewte. Es war ein wirklich sehr kreatives und tolles Wochenende für den Österreichischen Rollstuhltanzsport und alle waren sich einig, DAS werden wir wiederholen.
👍👌🧑‍🦽🧑‍🦼🤩🎶
Und der Termin für die Austrian Sommer Para Dance Sport Days steht auch schon fest:
➡️24. - 25.08.2024. 
➡️Neugierig geworden und auch Lust aufs Tanzen?
➡️Hier geht’s zu den Vereinen in den einzelnen Bundesländern https://www.wheelchairdancesportteam-austria.at/unsere-vereine/
#austrianwheelchairdancesportteam
#WheelChairDancersSalzburg
#sportunionsalzburg #KHFriesach #wheelchairdancesportfederationaustria #innsbrucK #Salzburg #LandSalzburg #sportzentrummitte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gold und Silber im Worldcup für Österreich

Salzburgerin gewinnt Para Dance Sport Weltcup im Freestyle   Zum ersten Mal veranstaltete die Türkei am vergangenen Wochenende e...