Dienstag, 14. Mai 2024

Gold und Silber im Worldcup für Österreich

Salzburgerin gewinnt Para Dance Sport Weltcup im Freestyle
 
Zum ersten Mal veranstaltete die Türkei am vergangenen Wochenende einen Worldcup im Para Dance Sport. SportlerInnen und Sportler aus 14 Nationen tanzten um die begehrten Trophäen. Mit dabei Österreichs Europameisterin im Freestyle, Sanja Vukasinovic aus Salzburg. Am ersten Wettkampftag konnte sie sich in der Kategorie Single Women class 2 souverän ins Finale tanzen und errang Silber.
Am zweiten Tag brilliert sie in der Freestyle Disziplin und holte mit der Goldmedaille den Weltcupsieg für Österreich. Damit führt sie weiterhin in beiden Disziplinen die Weltrangliste an. Und in 3 Wochen geht es schon weiter mit einem internationalen Wettbewerb im polnischen Lomianki. Wir gratulieren ganz herzlich und drücken die Daumen für die nächsten Wettbewerbe.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gold und Silber im Worldcup für Österreich

Salzburgerin gewinnt Para Dance Sport Weltcup im Freestyle   Zum ersten Mal veranstaltete die Türkei am vergangenen Wochenende e...